Italienischen biologischen Wein

Der Korken ist mit eine der wichtitgsten Komponenten um die Qualität des guten Weines zu verbessern. Ich denke, dass der Korken großes Gewicht zu dem Geschmack mit beiträgt. In diesem Artikel möchte ich Euch erklären, was für Korken wir verwenden, um den Barbardoro Wein entscheidend in einen guten italienischen biologischen Wein zu verwandeln.

Die Deckel / Korken werden geschickt von Handarbeit von den Meistern der Axt ausgewählt und verarbeitet. Der Kork , die Korkrinde, wird nur von ausgewählten gesunden Korkeichbäumen in der Nähe von den Wäldern von Caltagirone auf Sizilien selektiert. Hier wiederum wird auch auf den Erhalt des Korkbestandes geachtet und nicht wild gefällt und verarbeitet. Nur, dass, was benötigt wird, wird auch manufakturtechnsich verarbeitet. Die führt obligatorisch zu einem der besten Rotweine Italiens.

Das wichtigest für mich ist, den Kunden immer auf dem laufenden zu halten, wie unser Produkt hergestllt wird. Eine Ehrliche Transparenz dem Kunden gegenüber, dass dieser genau weiss, was er trinkt / kauft. Alle Korken- und italienischen Weinproduzenten unterliegen strengen Kontrollauflagen, die wir unseren Kunden auch darlegen wollen. Jeder einzelne Korken wird geprüft.

Nach jeder höchst einzelnen genauen Kontrolle beginnt der Alterungs- Reifungsprozess in der Sonne, der ca. 1 Jahr dauert, danach werden die Korken ausgekocht um Schimmelbefall und oder jeglicher hervorquellung vorzubeugen. Und voila...hier ist der beste sizilianische Wein geboren.

Natürlicher Rotwein

Tags: Rotweine Italiens, Italienischen biologischen Wein, beste sizilianische Wein

Wer wir sind

Wir glauben an die untrennbare Verbindung zwischen Wein und Territorium, was die Verbesserung der Arbeit zwischen Mensch und Erde bedeutet.Unser altes italienisches Weingut mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kontakt

Barbadoro
Caltagirone, Sicilia

+39 (335) 5321126
info@barbadoro.it
Lu-Ve: 10.00 - 18.00
http://barbadoro.it/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok